Winterstart 2015/2016

Der Sommer geht zu Ende.....Wir fruen uns auf unverspurte Powder-Hänge

Zeit zum Kantenschleiffen und die Ski zu wachsen ;-))  

Alle Details dazu...

Teameffekts

16. 09. 2013

Hochleistungsteam

Teamcoaching

 

TEAM –

Together Everyone Achieves More 


Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder. Ein Vorteil des Teamcoachings liegt darin, dass alle Teammitglieder am Problemlösungsprozess beteiligt sind. So wird die Kompetenz aller genutzt und die Lösungen können von allen mitgetragen werden.

In Teamkulturen wie: „Toll ein anderer macht`s!“ oder da wo Leistungsgemeinschaften über Personengemeinschaften gesetzt werden, geht dieses Potential verloren. Um die Arbeitsfähigkeit und die Motivation der Einzelnen im Team zu erhalten, ist eine reibungslose Kommunikation und ein gutes Verständnis füreinander unverzichtbar.

Die Aufgaben des Coaches sind, für ein konstruktives Miteinander zu sorgen, Feedback aus dem externen Blickwinkel zu geben sowie psychologische Werkzeuge und Analyseinstrumente anzubieten.

Die Produktivität und die Motivation wird durch das richtige Coaching entscheidend gesteigert werden, wenn das Team die eigene Arbeit aus der Meta-Perspektive zu betrachten lernt.

Unser Ziel ist:

  • Synergie statt Konkurren
  • Kooperation statt Opposition
  • Kommunikation statt Konfrontation
  • Professionelles Konfliktmanagement statt zermürbenden Missverständnissen oder unterschwellige Streitereien
  • Dialog statt Monolog
  • Effektivität und Effizienz in der Zusammenarbeit statt Einzelkämpfer um
  • Wertschätzung sich selbst und den anderen gegenüber
  • ein gutes Miteinander und ein angenehmes Klima, in dem gerne gearbeitet wird statt einem Dienst nach Vorschrift
  • sich zu einem Hochleistungsteam mit motivierten und fähigen Teammitgliedern zu entwickeln

 

Als Teamcoaches...

  • verstehen wir uns als Steigbügelhalter, d.h. wir induzieren Selbstverantwortung und Selbstgestaltung
  • arbeiten wir lösungs- und ressourcenorientiert
  • arbeiten wir mit dem Team on-the-job, d.h. an und mit den realen Problemstellungen und Prozessen
  • können wir bedarfsbezogen auf eine Vielzahl von Instrumenten und Unterstützungstools zurückgreifen
  • bringen wir langjährige Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis und als Teamentwickler ein, um den Erfolg des Teams zu unterstützen