Winterstart 2015/2016

Der Sommer geht zu Ende.....Wir fruen uns auf unverspurte Powder-Hänge

Zeit zum Kantenschleiffen und die Ski zu wachsen ;-))  

Alle Details dazu...

Hochkönig

Der Hochkönig

Mit jeder Menge Klassikern ein Geheimtipp. Das Massiv ist für seine ausgezeichnete Felsqualität bei Insidern schon lange bekannt.

 

Ausgangspunkt Mitterfeldalm 1680m

Tourenmöglichkeiten

Mandlwand:

VierrinnengratDiff. 4+ (4 obl.)
Törwieskopf So-PfeilerDiff. 4+ (4 obl.)

Eiskarpfeiler, Flachfeld & Schoberplatte:

Eiskarplatte Diff. 4+
Coupe AmerenaDiff. 6
Das Leben ist schönDiff. 6+ (5+ obl.)
GenusskönigDiff. 6 (6- obl.)
Cinderella Diff. 6- (5+ obl.)
AlpingendamariewegDiff. 4-

 

Ausgangspunkt Erichhütte 1540m

Südwand und Grandlspitz:

DientnerwegDiff. 6+ (6- obl.)
Südpfeiler Diff. 5-
Variante S-Verschneidung Diff. 5-
S-VerscheidungDiff. 4+
OstkanteDiff. 4+

 

 

Der Hochkönigstock, mit jeder Menge Klassikern und zahlreichen mit Bohrhaken abgesicherten Genussrouten, ist sicherlich aufgrund seiner außergewöhnlichen Felsqualität eines der besten Alpinklettergebiete Salzburgs. Hunderte Routen führen durch die traumhaft schönen Wandfluchten. Die gemütliche Mitterfeldalm 1.669m, im Westen des Massivs, bildet einen idealen Stützpunkt für Unternehmungen in den verschiedensten Winkeln. Die Zustiege bieten landschaftlichen Hochgenuss und steigern das Gesamterlebnis jeden Tages